Machbarkeitsstudie: Infopark Wöhrden



Projektbeschreibung:
Geplant ist die Erstellung einer Machbarkeitsstudie den Aufbau eines Informationszentrums über erneuerbare Energien betreffend. Das Informationszentrum könnte Tagesgäste aus ganz Schleswig-Holstein und den angrenzenden Ländern anziehen.

Ziele:
  • Attraktivitätssteigerung der Gemeinde Wöhrden.
  • Schärfung des Bewusstsein für Klimaschutz und Energieproblematik in der Bevölkerung.
  • Vitalisierung des Ortszentrums.

Projektdaten:

Träger: Gemeinde Wöhrden
Fertigstellung: 2013
Kosten (gesamt): ca. 17.850 €
Fördersumme: 8.250 €

Dieses Projekt wurde am 20. September 2012

durch Umlaufbeschluss durch den Vorstand 

beschlossen (Abstimmungsergebnis: 13 Ja-Stimmen/

2 Nein-Stimme/eine Enthaltung)

 Dieses Projekt wurde aufgrund einer negativen Entscheidung der Wöhrdener Gemeindevertretung vom 25.4.2013 nicht realisiert. Alle beantragten und bewilligten Fördergelder wurden nicht beansprucht. 

 

« zurück

Aktuelles

Die beantragten Änderungen der IES der AktivRegion Dithmarschen wurde kürzlich vom Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und...

» weiter

Das Protokoll der Vorstandssitzung vom 28. Mai 2018 finden Sie hier.

» weiter