Fahrradtouristische Infrastruktur St. Michaelisdonn

Projektbeschreibung:

Auf dem Campingplatz in Hopen ist der Ausbau eines bereits vorhandenen Gebäudes geplant, das im Erdgeschoss bereits mit Sanitäranlagen für die Campingplatznutzer ausgestattet ist. Vorgesehen ist der Ausbau des Obergeschosses zu einer Radfahrerherberge mit einfachen Unterkünften. Damit wird Fahrradtouristen die Möglichkeit geboten, bei schlechten Witterungsverhältnissen eine feste Übernachtungsmöglichkeit zu finden. 

Ziel:

Ziel des Vorhabens ist, eine attraktive Übernachtungsmöglichkeit hauptsächlich für Radtouristen zu bieten, die aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse eine feste Herberge benötigen. 

Projektdaten:

Träger: Walter Geisler
Fertigstellung: Juli 2011
Kosten (gesamt): 56.766,15 €
Fördersumme: 9182,76 €

 

 


« zurück

Aktuelles

Das Protokoll der Vorstandssitzung vom 26. Februar 2018 finden Sie hier.

» weiter