Touristisches Konzept Heide

Projektträger: Entwicklungsagentur Region Heide

Kernthemenzuordnung: Naturnaher und nachhaltiger Tourismus

Kurzbeschreibung des Projektes: Der Tourismus nimmt in Dithmarschen seit Jahrzehnten einen hohen Stellenwert ein und trägt wesentlich zur Stabilisierung der wirtschaftlichen Gesamtlage in Dithmarschen bei.

Dies gilt auch für Dithmarschens Kreisstadt Heide und den Amtsbereich Heider Umland. Bis zum Jahr 2012 gab es über Jahrzehnte durch den Verein Heide-rundum e.V. eine Schnittstelle in der touristischen Vermarktung und mit der Tourist Information ein gemeinsames Dienstleistungscenter für die 48 zugehörigen Vermieter aus beiden Bereichen. Alle Aktivitäten waren eingebunden in die Zielsetzungen der LTO, der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, der TASH und die jeweiligen Tourismusstrategien des Landes.

Durch die Gründung der Heide Stadtmarketing GmbH ist der Verein Heide-rundum e.V. zu einem reinen Vermieterverein geworden, der vorrangig die Belange und Interessen der Vermieter vertritt. Die Tourist Information wird somit seit Mai 2012 von der Heide Stadtmarketing GmbH betrieben. Durch das neue Konstrukt kam es zu einer Verlagerung der Strukturen. So gingen die Mitgliedsbeiträge des Amtes Heide Umland an den Verein Heide-rundum, was wiederum bedeutet, dass sie nicht mehr dem Betrieb einer gemeinsamen Tourist Information und einer gemeinsamen touristischen Ausrichtung zur Verfügung stehen. Im Zuge dieser Entwicklungen geriet die Bündelung gemeinsamer Kräfte aus dem Fokus. Diese Zusammenarbeit und Bündelung ist nunmehr wieder in den Blick zu nehmen, damit eine nachhaltige strategische Entwicklung in dem für unsere strukturschwache Region so wichtigen Wirtschaftsbereich Tourismus erfolgreich umgesetzt werden kann.  

Fördersumme: 20.000,- Euro

Förderquote: 80 %

Umsetzungszeitraum: November 2015 bis Dezember 2016

Status: bewilligt